Schalten Sie JETZT die JavaScript Unterstützung in Ihrem Webbrowser ein!

UJC-640 UV

Für Objekte bis 100 mm

 

... und 3D Druck kann er auch ....

                                                                                    

 

 

Exklusiv von Technoplot

Der Technoplot UJC-640 UV ist eine Ergänzung zur erfolgreichen Roland UV-LED
Druckerpalette und Nachfolger des bewährten UJC-540. Mit den UV-LED
Druckern LEC, LEJ, LEF hat Roland bereits Maßstäbe im Druckermarkt gesetzt.
Mit dem Technoplot UJC-640 wird wiederum ein Kombidrucker zur Verfügung
gestellt, welcher die Funktionen eines Print & Cut Gerätes mit den Möglichkeiten
eines Plattendruckers und einem UV-LED Trocknungssystem in sich vereint.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Die bewährte Roland flexible UV Tinte ist Grundlage zum Bedrucken einer Vielzahl
von Materialien. Mit dem Rollensystem, den einstellbaren Beistelltischen und einer
Druckauflösung von bis zu 1400 x 1400 dpi können flexible und starre
Druckmedien, verschiedenste Folien, Stoffe, Plattenmaterialien und sogar T-Shirts
direkt und randabfallend bedruckt werden. Ebenso ist das Bedrucken technischer
Materialien wie Polycarbonat, PE, Acryl, Metall, Glas, Holz usw. möglich. Die
Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich bis in den Verpackungsbereich zur
Verarbeitung von Kartonagen und Schrumpffolien. Mit dem UJC-640 kann ein
grosser Anwendungsbreich in Industrie und Werbetechnik drucktechnisch mit
einem Drucker, einer UV Tinte und den Farben CMYKLcLm + Weiss + Gloss
abgedeckt werden. Die elektrisch einstallbare Durchlasshöhe von bis zu 100 mm
ermöglicht das Bedrucken von Stückgut wie z.B. Werbemittel.

Überragende Funktionalität

- Hybrid-UV-LED-Inkjet-Drucker mit Print & Cut Funktionalität;
- Elektrische und in Microsteps vorwählbare Einstellung der Kopfhöhe bis 80mm;
- Über die mittleren frei verstellbaren Andruckrollen können auch wellige
  Materialien wie Kartonagen exakt geführt und in Druckposition gehalten
  werden;
- Reproduzierbare Bestimmung des Druckbeginns (Nullpunkt) mit Laserpointer;
- Beste Druckqualität durch flexible ECO-UV-Tinten mit hoher Deckung;
- Neuartige Tintenkombination mit CMYK + LcLm + Weiß+Lack;
- Druckgeschwindigkeit bei Produktion bis 15 m²/h mit CMYKLcLm;
- Es werde leistungsstarke energiesparende UV-LED Lampen verwendet;
- Bedrucken temperaturempfindlicher Medien durch Tintenhärtung mit Kaltlicht;
- Eine optionale Ionisierungsanlage mit intergrierter Absaugung beseitigt
  elektrostatische Aufladungen und entfernt Staubpartikel vom Druckgut;
- Ein problemloses Wechseln von Platten- zu Foliendruck wird durch die
  Verbindung von Drucktisch und Drucker mittels Schnellverschluss unterstützt;
- Für einen platzsparenden Einsatz sind die Drucktische klappbar gestaltet;
- Die Verwendung schwerer flexibler Medien wird durch eine aktive Abwicklung
  wirksam unterstützt;

 

Optionales Plasma Modul:

Das von Technoplot angebotene optionale Plasmamodul kann
Materialoberflächen direkt vor dem Bedrucken aktivieren und damit die Bedruckbarkeit verbessern. Im
aktivierten Bereich werden die elektrostatische Aufladung des Druckmediums verringert und
Verunreinigungen beseitigt. Die aktive Punktgrösse liegt bei ~5mm. Bei geeigneter Wahl der
Druckmodi entspricht die aktivierte Fläche dem Druckbereich. Bei Nutzung der Schneidfunktion
können Materialien unabhängig von der Druckeinheit behandelt werden. Das Plasmamodul arbeitet
mit kaltem Plasma und ist daher ungefährlich in der Anwendung.

Bitte senden Sie uns ein Angebot.



  Ja, bitte künftig kostenfrei zustellen


Daten

Modell

UJC-640 UV-LED Combi

 

Drucktechnologie

Piezoelektrisch

 

Tintentrocknungseinheit

Duale UV-LED-Lampe

 

Schneideverfahren

(Konturschneiden) Schleppmesser

 

Druckbreite

Maximal 1600 mm (Folie und Platte)

 

Medienbreite

260,3 bis 1620 mm

 

Maximale Medienstärke

bis 100mm

 

Maximales Mediengewicht

Rollenzuführung 40 kg; mit Abwickler 60 kg

 

 

Rollenaufwicklung 30 kg

 

 

starre Medien 15 kg

 

Tintencartridges

Typ Roland ECO-UV

 

Kapazität

220 cm²

 

Farben

ECO-UV: Acht Farben (C, M, Y, K, Lc, Lm, Weiß und Lack)

 

Farbkonfigurationen

CMYK+LcLm+Weiß+Lack

 

Schneidmesser (Konturschneiden)

CAMM-1 Serien-Schneidmesser (für Folien)

 

Druckgeschwindigkeit White

bis 6 m²/h

 

Druckgeschwindigkeit Matte Varnish/GlossVarnish

bis 6 m²/h

 

Druckgeschwindigkeit CMYK+LcLm

bis 15m²/h

 

Schneidegeschwindigkeit

bis 30 cm/Sek.

 

Schneidedruck

30 bis 300 gf

 

Wiederholgenauigkeit (Beim Schneiden)

+ 0,1 mm oder weniger

 

Wiederholgenauigkeit bei Druck und Schneiden

+ 0,5 mm oder weniger

 

Heizung

Vorwärmer 30° bis 50° C

zur Eliminierung

Druckerheizung

30° bis 50° C

der Restfeuchtigkeit des

Trockner

30° bis 55° C

Mediums
Schnittstelle Ethernet

 (10 BASE-T / 100 BASE-TX, automatische Umschaltung)

 
Energiesparfunktion

Automatischer Schlummermodus

 
Stromversorgung

Spannung AC 220 bis 240 V ± 10 % 50/61 Hz; 7A

 
Stromverbrauch

Druck/Standby ca. 1600W / ca. 47W

 
Geräuschpegel

 Druck/Standby ca. 65 dB (A) oder weniger / ca. 45 dB (A) oder weniger

 
Abmessungen (mit Unterbau)

2950 (B) x 1212 (T) x 1260 (H) mm

 
Gewicht (mit Unterbau)

250 kg

 
     

Umgebungsbedingungen

   
Bei Betrieb Temperatur

19° bis 28° C; 20° C oder höher empfohlen Bedingungen

 
Luftfeuchtigkeit

35 bis 80 % (keine Kondensation)

 
Ausgeschaltet

Temperatur: 5° bis 40° C

 
Luftfeuchtigkeit

 20 bis 80 % (keine Kondensation)

 
 

 

 

Lieferumfang

UJC-640, 1 Satz Tinte CMYKLcLmWHV, Stromkabel, Medienhalterung, Schneidemesser, 2 Stk. Beistelltische klapp-/kaskadierbar, Roland VersaWorks Software RIP CD, Bedienungsanleitung

 

Optionale Module

Plamabrenner mit kalten Plasma zur Oberflächenaktivierung/ -reinigung/-entladung; Ionisierung mit/ohne Absaugung; Vakuumplatte statisch; Vakuumplatte angetrieben; zusätzliche Beistelltische kaskadierbar

 


  #1

 
 
 
 
 
 
Newsletter anmelden
Rückruf Service


Anfang der Seite Letzte Änderung: 30. Apr 2015